+43 664 388 2888
Alleinunterhalter Kitzbühel
Musiker Tirol

Buchen Sie mich ...

Jetzt anfragen!

Lois Manzl
Alleinunterhalter und Musiker mit Leib und Seele!

Seit mittlerweile über 25 Jahren steht Lois Manzl aus Kitzbühel in Tirol auf der Bühne. Mit Engagements die ihn bis nach Moskau führten, verfügt er über reichlich Bühnenerfahrung in Österreich und im Ausland.

Mit einem breiten Spektrum an Instrumenten, die er teilweise schon von Kindesbeinen an beherrscht, stellt er mit viel Spaß, Jodeln und Gesang ein abendfüllendes Programm als Alleinunterhalter und Musiker auf die Beine.

Zu seinem vielfältigen Repertoire gehören Instrumente wie Ziehharmonika, Alphorn, Gitarre, Keyboard, Trompete, Posaune, Kazoo, Zither und sogar der Dudelsack. Eine Ausbildung zum Blasorchesterleiter am Musikkonservatorium Innsbruck legte zudem den Grundstein für eine professionelle Musikerkarriere.

Bei alldem darf natürlich auch der Spaß nicht zu kurz kommen! Mit Witz und Charme sorgt Lois Manzl für Stimmung und eine unvergessliche Feier.


Impressionen meiner Auftritte

Zum Vergrößern die Bilder anklicken! (Fotos: © Simon Hausberger)

Sie wollen feiern ...

... und brauchen noch die richtige Stimmung für Ihre Party?

Dann fragen Sie jetzt gleich ganz unverbindlich für Ihren Wunschtermin an:

 

 

Kontaktformular

Kontakt
spalte2

Impressionen unserer Auftritte

Lois Manzl

Musiker • Alleinunterhalter • DJ • Komponist • Zertifizierter Tiroler Bergwanderführer • Geprüfter Skilehrer

Ried 11
6363 Westendorf
Österreich

Telefon: +43 664 388 28 88

 

Steuernummer: 2314080 ATU: 65514008

Bankverbindung: IBAN: AT24 2050 5000 0114 7891   BIC:  SPKIAT2K    lautend auf:  Lois Manzl

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

-       Gerichtsstand für Streitfälle aus einem Vertrag bzw. der AGB´s von „Lois Manzl – Musik und Witz aus Kitz“ sind in A-6370 Kitzbühel, es gilt ausnahmslos das Österreichische Recht.

 

-       Mündliche Vereinbarungen haben keine Gültigkeit.

 

-       Anfragen und Infos per Mail oder Telefon sind selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

 

-       Buchungen per Mail gelten als verbindlich und werden von Lois Manzl schriftlich nochmals bestätigt (per Mail oder Post) und gelten daher ebenfalls als Buchungsbestätigung beider Parteien. Siehe Ponäle und Storno.

 

-       Beide Parteien verpflichten sich, bei Post übersandten Verträge innerhalb von 5 Tagen unterzeichnet zurückzusenden, andernfalls kann die andere Partei (Musiker) von seiner Verpflichtung zurücktreten und der Vertrag hat somit keine Gültigkeit mehr.

 

-       Autorengebühren (AKM, GEMA usw.) sowie behördliche Abgaben (Auslandssteuer) bei öffentlichen Auftritten werden vom Veranstalter getragen. Hochzeiten und Privatfeiern sind AKM befreit.

 

-       Der Veranstalter verpflichtet sich, die umseitig geforderten Notwendigkeiten zu stellen, sollte der Auftritt des Musikers durch mangelhafte Technik (Stromversorgung) bzw. Bühne ( 2x2,5 oder 1,5x 3 Meter) inkl. regensicherer Überdachung bei Freiluftveranstaltungen scheitern ; ist trotzdem die volle Gage auszubezahlen.

 

-       Sofern nicht anders vereinbart, wird vom Veranstalter ein Parkplatz in unmittelbarer Nähe der Bühne gestellt, ansonsten sind 2 Helfer zu stellen für Auf- und Abbau (nüchtern).

 

-       Sollte der Musiker durch Krankheit oder höhere Gewalt bzw. Rundfunk oder  TV Sendungen den Auftritt nicht wahrnehmen können,  ist dieser bemüht einen gleichwertigen Ersatz zu stellen.

 

-       Sollte sich durch diverse Einlagen der Gäste oder Sonstigem der Auftritt verzögern, verlängert sich nicht die Spielzeit nach hinten, als Auftritts Ende gilt der vereinbarte Zeitpunkt, ansonsten gilt die Verlängerungsstunde auf Wunsch des Veranstalters.

 

-       Sollte bei oder vor Auftritt aufgrund höherer Gewalt (Stromschaden, ...) oder Alkoholisierte Personen ein Schaden an der Musik- und Tonlage oder während des Auftritts erfolgen und muss der Auftritt somit abgebrochen werden, ist trotzdem die volle Gage zu bezahlen, es haftet der Veranstalter zur Gänze für einen reibungslosen Ablauf.

 

-       Pönale: bei schuldhaftem Nichtauftreten erhält der Musiker keine Gage.

 

-       Bei Storno durch den Veranstalter, bis zu 5 Monaten vor dem Auftritt, wird eine Stornogebühr von 50% der Gesamtgage fällig. Bis zu 2 Monaten 75% der Gesamtgage, und wird der Auftritt 1 Monat  vor Veranstaltung storniert, so wird die ganze Gesamtgage fällig; (Ausnahme hierzu Unfall, Todesfall, höhere Gewalt oder dergleichen durch schriftlichen notarischen Beleg).

 

-       Für eventuelle Schäden an der Musikanlage und den Instrumenten durch vernachlässigten Bühnenbau oder unzureichende Stromversorgung haftet zu Gänze der Veranstalter.

 

-       Beide Parteien verpflichten sich keine Dritten eine Auskunft über die vereinbarte Gage zu geben.

 

-       Wird im beiderseitigen Einverständnis der Vertrag aufgelöst oder abgesagt, entstehen natürlich keine Kosten.

Empfehlung:
Ferienwohnung Haus Manzl in Hopfgarten